• 09721 23536
  • 0176 55 73 99 63
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Fr 8:30 - 18.00

ORTHOPÄDIE FACHGESCHÄFT

in Schweinfurt seit 1872

Die medizinische Laufanalyse erfolgt in 3 Schritten:

Zunächst wird eine medizinische Anamnese des Funktionsstatus sowie der aktuelle Befund und evtl. vorliegende Schmerzzustände erhoben. Danach erfolgt die gelenkspezifische Markierung mit anschließender Videoanalyse. Schließlich werden die aufgenommenen Daten ausgewertet und ihr individueller Bericht erstellt.
Medizinische Laufanalyse

Die Lauf- Bewegungsanalyse

In unserem modernen Lauflabor führen wir videogestützte Laufanalysen durch aus verschiedenen Ebenen und mit mehreren Kameras (Dorsal, Frontal, Lateral) mit Hilfe professioneller Aufnahme- und Beleuchtungstechnik. Auch das Laufband verfügt zusätzlich über eine Druckmessplattform, wodurch sich noch mehr Daten analysieren lassen. Mit kalibrierten Synchronkameras, präzisen Zeitlupenstudien sowie digitaler Winkelvermessung kümmern wir uns um Ihre körperlichen Dysbalancen.

Unser Qualitätsanspruch wird unter anderem durch die spezielle Ausbildung zum zertifizierten Bewegungsanalytiker nach Currex und Dr. Marquardt sowie unseren Qualitätsstandard nach DIN EN ISO 9001 sichergestellt. Dadurch erfolgt eine Beurteilung der Laufbewegung. Schmerzursachen werden festgestellt und Maßnahmen zur Verbesserung der körperlichen Funktionsfähigkeit werden empfohlen. Zudem versorgen wir Sie mit individuellen Sporteinlagen, sensomotorischen Einlagen und Laufschuhen. Damit ist alles aufeinander abgestimmt – denn nur wenn alles passt, können Sie schmerzfrei und mit Spaß laufen.

Im Profi- und Leistungssport ist die fachgerechte, sorgfältige Lauf- und Bewegungsanalyse heute fast selbstverständlich. Doch egal ob Profi- oder Freizeitsportler – profitieren aus Sie von unserem umfassenden Know-How.

Schmerzen beim Laufen? Unsere umfassende Laufdiagnostik umfasst im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtungsweise die Analyse des gesamten Körpers – von den Füßen über die Beinachsen und die Hüftstellung bis hin zur Wirbelsäule.

Die Ganganalyse mittels Gangstrecke

Diese Methode ist bei Kindern oder Neurologischen Patienten die sinnvollere Variante da dies dem natürlichen Laufen und Gehen näher kommt und sich die Patienten sicherer fühlen. Unterstützend kann auch hier mit einer Fußdruckmessung mittels Plattform gearbeitet werden.
Ihren Füßen und Ihrer Gesundheit zuliebe!
Wir führen folgende Marken

Orthopädiefachgeschäft Schweinfurt
Bauerngasse 73-75
97421 Schweinfurt

Tel: 09721 23536
Mobil: 0176 55 73 99 63
Fax: 09721 16641
E-Mail: info@schuh-halbig.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo - Fr 08:30 - 18:00 Uhr
Sa - So geschlossen

Termine nach Vereinbarung möglich
Image
Image
Image
Image
Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.